© 2016 GSE

  • Facebook App Icon

October 20, 2019

June 22, 2019

June 20, 2019

March 10, 2019

March 9, 2019

March 5, 2019

March 5, 2019

Please reload

Recent Posts

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Featured Posts

50 Jahre GSE - 5 Jahre Outdoor Bockabig

January 30, 2016

Voranzeige in der Botschaft:

 

Die Guggenmusik Gipsbachschluderi eröffnet Ihre Jubiläumsfasnacht am 30. Januar 2016 mit dem bekannten Outdoor Bockabend auf dem Schulhausplatz (Kiesplatz) in Ehrendingen statt.

Mit 8 verschiedenen Guggen von Nah und Fern ist für Nonstopp-Guggensound für Gross und Klein gesorgt und eine gute Stimmung garantiert.

Auch kulinarisches kommt bei uns keiner nicht zu kurz: Wir stellen für euch einen Raclette- und Grillstand auf und dazu kommen wie jedes Jahr der Barwagen und das beheizte Festzelt.

Da die Gipsbachschluderis ihren 50-jährigen Geburtstag natürlich gebührend feiern wollen gibt es dieses Jahr beim Bockabend noch mehr Highlights: Um 16:20 Uhr werden die Schluderis Ihre Jubiläumskostüme präsentieren und um 16.30 Uhr das Guggenkonzert eröffnen. Nach dem letzten Guggenauftritt am Abend, welcher auch den Gipsbachschluderis gehört werden um 22:00 Uhr die begehrtesten Nummern (50, 66, 99, 111 und 200) der Jubiläumsplakette versteigert.

Auf Ihren Besuch freuen sich die Guggenmusik Gipsbachschluderi

 

Programm:

 

16.30 Gipsbachschluderi, Ehrendingen

17.00 Eichlefääger, Würenlingen

17.30 Noteklecksler, Baden

18.00 Moräneschränzer, Zetzbu

18.30 Barocker, Laufenburg

19.00 Schwellbaumschränzer, Windisch

19.30 Schränzerclique, Niederwil

20.00 Zwäsi-Gugge, Brugg

20.30 Finkechlopfer, Nussbaumen

21.00 Notequäler, Fislisbach

21.30 Gipsbachschluderi Ehrendingen

 

 

 

Bericht:

 

Am vergangenen Samstag hatten die Gipsbachschluderi ihren berühmt berüchtigten Bockabend. Mit verschiedenen Guggen von nah und fern sorgten sie in Ehrendingen auf dem Kiesplatz für Stimmung. Schon am Nachmittag um halb fünf kam das erste Highlight: Die Schluderis präsentierten ihr neues Kostüm mit dem Motto „Lion King“. Mit der Tambi-Maske, einem riesigen Löwenkopf, und dem „Circle of Life“-Soundtrack aus dem Musical erschien das ganze ziemlich imposant.

Anschliessend spielten neun Gastguggen für die Zuschauer, die leider immer mehr mit dem Regen zu kämpfen hatten. Es gab aber einige, die bis zur Plakettenversteigerung um 22.00 durchhielten und dann noch bis zum Schluss das beheizte Zelt bevölkerten.

Trotz dem Regen war der Bockabend also wie jedes Jahr gut besucht und es herrschte gute Stimmung bis um Mitternacht das Zelt geschlossen wurde.

Wer die Schluderis in ihrem neuen Kostüm sehen will, sollte am Fasnachtsdienstag für ihren legendären Hotschenball in die MZH Lägernbreite nach Oberehrendingen kommen.

 

 

 

geht's zur Gallerie.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Follow Us

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Search By Tags